11. November 2021

Donnerstagwanderung vom 11.11.2021 Kühlewil – Riggisberg – Bütschelegg – Riggisberg

Wie das so ist im November, in Herzogenbuchsee und Umgebung liegt der Nebel. Sobald wir dann in die Höhe kamen, konnten wir nur staunen – herrlich schönes Wetter. So starteten die 12 Wanderinnen und ein Wanderer die wundervolle Herbstwanderung in Kühlewil. Über Wiesen mit weidenden Kühen und Rindern, zwischen Bauernhäusern und Wäldern nahmen wir den ersten Teil der Wanderung in Angriff. All die Farben, ja manchmal fast die Mystik in den Bildern der Natur sind wir frohgemut unterwegs.

Nach gut einer Stunde fanden wir einen schönen sonnigen Platz zu einem ersten Halt für ein Znünizmittag zu geniessen. Dann kam die Anstrengung auf die Bütschelegg, durch den Wald und dann die geniale Aussicht von einem Panorama über 360 Grad: Einfach nur phänomenal. Hier haben wir dann den Höhepunkt erreicht und jetzt kam die Bergabwanderung nach Hasli ins Rösli, wo wir Roland Gilgen antrafen, der in Riggisberg zur Reha weilt – weiterhin gute Besserung!

Die Stärkung im Restaurant tat gut, natürlich wieder mit dem Alpenpanorama. Die letzte Strecke zum Spital Riggisberg war dann nur kurz, und doch ging es eben noch den Berg runter. Von hier haben wir dann den Feierabendverkehr genossen, mit Postauto, Zug und vielen anderen Leuten.

Danke Annemarie für das Planen und Präppen der Wanderung und dass du Geduld hattest mit all uns Wandervögel.

Nach oben